Kurse

„Die Quelle alles Guten liegt im Spiel“ (Fröbel)

Durch körperliche Bewegung, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen, spielerisches Handeln und Ausprobieren verschiedener Rollen, durch das gemeinsame Reflektieren und Betrachten entsteht eine neue, wertvolle Erfahrung.

Eine Auswahl der aktuellen Themen

„Geschichten, die das Leben schreibt“ – ein ressourcenorientierter Blick auf die eigene Geschichte

Die eigenen Geschichten erzählen, schreiben, szenisch darstellen, weiterentwickeln, verändern, neue Perspektiven erfahren. Dieser  Kurs richtet sich an Menschen, die Lust haben in einem intensiven Gruppenprozess die eigene Lebenslinie zu betrachten und zu gestalten.

„Hier stehe ich!“ – Kurs zur Selbststärkung

Dieser Kurs ist besonders geeignet für Menschen, die sich einmal neu ausprobieren möchten. Ob schüchtern oder zurückhaltend, dieser Kurs unterstützt darin, neue Haltungen, Gesten, Rollen auszuprobieren und bei Gefallen in den Alltag zu übertragen. 

„Stresstheater“

Theaterspielen gegen Stress für alle, für die Stress ein Thema ist und die sich einmal spielerisch mit diesem Thema beschäftigen möchten.
Theatervorerfahrungen sind absolut nicht notwendig!

Meine Pause“ – Ein Kurs um den nötigen Abstand vom Alltag zu gewinnen

In diesem Kurs geht es darum, einmal ganz gezielt die eigene Regenerationszeit zu betrachten. Kreative Techniken der Entspannung und der Selbstfürsorge zu sammeln und auszuprobieren.

Zeit für miCH

Ein Kurs für Frauen, die sich spielerisch vom Alltag erholen und für den Alltag stärken möchten.

Biographisches Theater – für Frauen und Mädchen mit (mehr) GEWICHT

In diesem Kurs legen Frauen jenseits der Standardkleidergröße ihre Stärke, Fülle, Power, Lust, Leichtigkeit und Wonne in die Waagschale.

Unaufhörlich jede einzelne Kalorie zählen, ständig kritisch in den Spiegel schauen,  kränkende Bemerkungen des Umfeldes aushalten, Diskriminierungen aufgrund des Gewichtes – all das kennen Frauen jenseits einer gewissen Standardkleidergröße.

Nun wird es Zeit für einen Richtungswechsel.

In einem  intensiven Gruppenprozess tanken wir daraus neue Kraft für die Herausforderungen des Alltages und entdecken lustvoll unsere Gestaltungsräume.

Kurs zur Stärkung des seelischen Immunsystems

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden Übungen aus der Kreativtherapie, dem Achtsamkeits- und Resilienztraining praxisnah kennen.

Die  ausgewählten spielerischen Übungen machen Freude, lenken ab von den Sorgen des Alltages und stärken dazu die eigene Widerstandsfähigkeit. Das Vertrauen in die eigenen Qualitäten und Ressourcen wird aktiviert. Dieser Kurs lädt ein zur Selbstreflexion über das eigene Potenzial und zum Austausch von Erfahrungen in der Gruppe.

Zwischen den einzelnen Terminen erhalten die Teilnehmenden zusätzliche Aufgaben, um das Besprochene und Erlebte aus dem Kurs in den Alltag zu integrieren.

Neue Kraft schöpfen“ – Workshop für Eltern

Eltern mit einem besonderen Kind (z.B. wenn es eine seltene Erkrankung hat) haben in ihrem Umfeld oft wenig Gelegenheit sich über die Dinge auszutauschen, die ihnen wichtig sind.

In diesem moderierten Kurs schaffen wir einen Rahmen, in dem

  • Erfahrungen ausgetauscht werden
  • Schönes und Schweres aus dem Alltag (mit)geteilt wird
  • spielerisch Ressourcen gestärkt werden

Ein Kurs für Mütter – ab August gemeinsam mit Joanna Erenci

in unserer langjähriger (Familien-)Arbeit sind uns diejenigen Mütter aufgefallen, die es schwerer haben, sich mit ihrer Rolle wohl zu fühlen und damit zusammenhängend, eine positive Beziehung zu ihrem Kind aufzubauen. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein: als schwer erlebte Geburten, Ängste, affektive Verstimmungen, fehlende soziale Unterstützung und andere Belastungsfaktoren. An diese Frauen richtet sich unser neues Angebot.Damit wollen wir diese Frauen stärken und ihnen einen positiven Weg zu ihrer Mutterschaft und dem Kind / den Kindern aufzeigen. Der Kurs findet online statt und ist damit nicht auf eine Stadt oder Region begrenzt.