Vita

Andrea Rakers

Diplom Pädagogin, Theaterpädagogin, klinische Theatertherapeutin, Beraterin

1965 wurde ich im Emsland geboren – von 1985 bis 2020 Leben in Berlin und im März 2020 zog es mich wieder zurück ins Emsland.

Ich war langjährig hauptberuflich in der stationären Kinder und Jugendhilfe, in der Familienbildung und der kulturellen Bildung tätig.

meine bisherigen freiberuflichen Schwerpunkte

  • lösungsorientierte Beratung für Jugendliche, Erwachsene
  • Mentoring für Teams kultureller und sozialer Einrichtungen
  • Beratung von Ehrenamtlichen
  • Fort- und Ausbildung für Erzieher_innen und Sozialpädago_innen.
  • Workshops für Vereine und freie Träger
  • themenzentrierte Kurse zur Persönlichkeitsbildung
  • verschiedene theaterpädagogische und theatertherapeutische Workshops und Seminare für Kinder, Jugendliche/Erwachsene.

Ich bin verheiratet und habe einen aus Syrien stammenden nun erwachsenen Pflegesohn, vier Patenkinder und dazu noch zwei Wahltöchter.

zertifizierte Qualifikationen

  • Diplom Pädagogin – Freie Universität Berlin Abschluss 1992
  • Theaterpädagogin – Berlin Wannseeforum von 1995 -1998
  • klinische Theatertherapeutin – Fachhochschule Dortmund von 2005 -2008
  • EEC Beraterin – Pestallozi Fröbel Haus Berlin – in 2016
  • Lösungsfokussierte Beraterin – Katholische Fachhochschule Berlin – in 2018